Schützengesellschaft 1701 Viesebeck e.V.

1. Vorsitzender
Burkhard Kuhaupt
Wolfhager Straße 25
34466 Viesebeck
Tel: 05692/5543
E-Mail: b.kuhaupt@web.de

Der Verein
Nach vorliegenden Unterlagen und Überlieferungen wurde die Vereinigung im Jahre 1701 gegründet. Sie hatte die Aufgabe, in unsicheren Zeiten den Schutz von Haus und Hof sowie Leib und Leben der Bürger zu gewährleisten. Die Mitglieder der Vereinigung waren zur gegenseitigen Hilfeleistung verpflichtet. Die heutige Aufgabe der Vereinigung besteht darin, die überlieferten Traditionen und das heimatliche Brauchtum zu pflegen. Zur Pflege des Ortsbildes beizutragen und in der gegenseitigen Hilfeleistung seiner Mitglieder. Seit 1701 wurde jährlich zu Pfingsten das Schützen- und Britzefest gefeiert. Ab 2002 findet das Heimatfest alle zwei Jahre zu Pfingsten statt und wird aus nah und fern gern besucht.

Schützenmeister und Knechte 2018/ 2020 Klaus, Frank, Burkhard, Erich

Aktivitäten
Im Mai, im schönen Mai, wenn alles grünt und blüht,
dann feiern wir unser Schützenfest dort oben auf der Lieth!
Ob alt ob jung, ob groß, ob klein,
wir laden alle recht herzlich ein!

Das Schützenfest wird von den Schützenmeistern in Zusammenarbeit mit ihren Schützenknechten und dem Vorstand ausgerichtet. Discoabende, Festumzüge, Wagensperren mit der Dorfjugend und das traditionelle Britzen am Pfingstmontag bieten Feierspaß für jeden Geschmack !

Auf unser nächstes Schützenfest im Jahr 2020 freuen wir uns schon jetzt! Nicht nur für Gäste aus nah und fern ist unser Schützenfest ein Erlebnis: Wenn Pfingsten näher rückt, rücken auch die Dorfbewohner näher zusammen! Ein gemeinschaftliches Wir-Gefühl breitet sich aus und alle sind bemüht Viesebeck von seiner besten Seite zu präsentieren!

Außerdem ist der Schützenverein Ausrichter der Winterkirmes, des Maibaumaufstellens und des Oktoberfestes!